shirt.png

Camping

Erlaubt sind :

-Zelte

-Wohnwagen

-Wohnmobile

-Autos / Bus 

 

Zutritt nur mit gültigem Camping- und Festivalband.

Der Campground öffnet am Samstag ab 13:00 Uhr. Eine frühere Anreise ist nicht möglich.

Der Campground darf zwischen 17:00 und 03:00 Uhr nicht befahren werden. 

Abreise ab 03:00 Uhr möglich. Alle Camper müssen die Flächen sauber bis Sonntag 13:00 Uhr verlassen haben. 

- Mit Betreten / Befahren des Campgrounds und der Parkplätze wird die aushängende Camping- bzw. Parkplatzordnung akzeptiert.
- Der Platz wird fair und nach Campingbesucheraufkommen verteilt. Pavilions gestattet bis 4x4m.
- Rücksichtnahme auf die umliegenden Camps und deren Bewohner ist Pflicht.
- Kleine Stormgeneratoren 
- Offenes Feuer (wie Fackeln, Lagerfeuer usw.) ist nicht erlaubt.
- Grillen mit Holzkohlegrills ist gestattet, sofern nach dem Grillen die Kohle mit Wasser abgelöscht wird. Gasgrills sind nicht erlaubt.
- Gaskocher mit kleinen Kartuschen (z.B. von CampingGaz) sind gestattet.
- Eine Vorabreservierung von Campingflächen ist nicht möglich
- Tiere sind auf dem kompletten Veranstaltungsgelände nicht gestattet.
- Ab 22.00 Uhr ist die Musik auf Zimmerlautstärke zu reduzieren.
- Auf gar keinen Fall sind Wohnungseinrichtungen wie bspw. Sofas, Sessel und Kühlschränke mitzubringen! Die Zufahrt mit solchen Gegenständen wird Euch verwehrt!
- Ausserdem nicht erlaubt: Trockeneis, flüssiger Grillanzünder, Laserpointer und Megafone.
- Auf Getränke in Glasflaschen sollte weitestgehend verzichetet werden. Ist dies nicht möglich, achtet bitte auf den ordnungsgemäßen Umgang und räumt Glasscherben direkt aus dem Weg.
- Fahrzeugen (über 3,5 Tonnen) kann die Zufahrt auf den Campground aufgrund von Witterungsverhältnissen verwehrt werden.

Grundsätzliches:
Denkt bitte daran, dass die Campingflächen nach dem Festival wieder anderweitig  genutzt werden. Das Sicherheitspersonal kann Generatoren, Musikanlagen und andere störende Gegenstände sicherstellen, sollte sich nicht an Vereinbarungen gehalten werden.

 

Bitte haltet die Campflächen sauber.

Wir erheben vor Ort eine Müll Gebühr von 10 Euro Pro Camper. Solltet Ihr euren Platz Sauber Hinterlassen bekommt Ihr die 10 Euro beim Verlassen des Geländes wieder. 

Plakat Final Out ohne hi .png